Wolfgang Raith


Der Spurensucher

 

Als Fotograf bin ich Spurensucher und Spurenfinder, denn ich habe nur die Chance mich der sichtbaren Wirklichkeit zu bedienen und diese zu verdichten.

Ich finde Spuren für eine Geschichte, einen Moment oder einen Zustand und halte sie fotografisch fest.

Mit dem Fotografieren werde ich auch Spurenleger, denn eine Fotografie ist eine neue Realität, die sich auf eine andere Realität bezieht. Alles was man auf einer Fotografie sieht, muß einmal dagewesen sein.

Der Betrachter nimmt die Spuren des Fotografen auf und verarbeitet sie mit seinen Erfahrungen.