Waltraud Frese


Grenzgang Negativ

 

Ich suche in meiner Lochkamerafotografie von Architektur nach einer autonomen und abstrahierten Bildsprache, weitgehend losgelöst von der abbildenden Funktion. Dazu kehre ich  in meinem „Grenzgang Negativ“  das Bild um und  nähere ich mich  über das Negativ  der  Fotografie von Innen her.