Anna-Kristina Bauer


Abtreibung in Polen


NO WOMAN NO KRAJ
Das katholische Polen ist eines der wenigen Länder in Europa, wo die Abtreibung
weiterhin nahezu illegal bleibt. Während die rechtspopulistische Regierung eine weitere
Verschärfung des Abtreibungsrechts plant, suchen tausende Frauen im Ausland nach
Hilfe – unter anderem im benachbarten Deutschland.
In Polen ist eine Abtreibung nur in drei Fällen legal: Wenn die Schwangerschaft Folge
einer Vergewaltigung ist, wenn sie die Gesundheit der Frau gefährdet oder wenn der
Embryo unheilbare Schäden aufweist. Aber selbst in solchen Situationen ist nicht sicher,
ob es tatsächlich zu einer Abtreibung kommen wird.