Pressetext und Fotos für 2019


"Grenzgang Fotokunst" ist das Motto der Wiesbadener Fototage, die vom 17. August bis 1. September bei freiem Eintritt dazu einladen, zeitgenössische Fotografie zu entdecken.

 

Das Ausloten von Grenzen ist seit jeher immanenter Bestandteil von Fotokunst.

Die 11. Wiesbadener Fototage machen dies nun selbst zum Thema wobei Finnland in diesem Jahr mit 12 vielschichtigen fotografischen Positionen den diesjährigen Länderschwerpunkt bildet.

 Die grundsätzliche Fragestellung mit welchen Grenzgängen - inhaltlichen sowie fotografischen - sich die Fotografen auseinandersetzen bildet den Ausgangspunkt und Kern der Fototage.

Einen weiteren Schwerpunkt stellen die Fotoarbeiten von blinden Fotografen dar.

Zu insgesamt 5 verschiedenen Ausstellungsorten wird das Publikum eingeladen, die jeweiligen Grenzgänge in über 57 fotografischen Werken zu entdecken.

 

Ergebnisse aktueller Fotokunst sind immer daran zu messen, inwieweit sie die Grenzen der Fotografie neu ausloten. Reale Grenzen der Welt und Sichtweisen gehören ebenso dazu wie ästhetische, physische und psychische Grenzen. Das betrifft sowohl reale als auch fiktive Grenzen. Dabei geht es um die grundsätzliche Fragestellung des „So noch nicht Gesehenen“.

 

Ab 2019 werden die Wiesbadener Fototage durch die Eingliederung in eine Foto-Triennale 

im Rhein-Main-Gebiet in eine neue Phase eintreten. Gemeinsam mit Frankfurt und Darmstadt 

wird abwechselnd jedes Jahr ein Fotofestival stattfinden.

 

Ausstellungsorte:

Ministerium für Wissenschaft und Kunst - Rheinstraße 23-25

SV SparkassenVersicherung - Bahnhofstraße 69

Kunsthaus Wiesbaden - Schulberg 10

frauen museum wiesbaden - Wörthstraße 5

Rathaus Wiesbaden

 

Wir freuen uns wieder auf die Zusammenarbeit mit der Filmbühne Caligari, in dem wir unsere Reihe "Fotografie im Film" als erfolgreiche Rahmenprogrammserie der Fototage fortsetzen können.

 

In diesem Jahr werden bei den Wiesbadener Fototagen zwei Förderpreise von je 1.500,- Euro ausgelobt.

Die Förderpreise, gestiftet von der SV SparkassenVersicherung, werden als Publikums- und Jurypreis ausgeschrieben. Für die Jury konnte zusätzlich Andreas Trampe, jahrelanger Bildchef beim Stern,

gewonnen werden.

 

Wiesbadener Fototage vom 17.8 bis 1.9. 2019

Öffnungszeiten jeweils am Wochenende: Fr. Sa. und So. von 13 bis 18 Uhr.

Der Eintritt ist frei!

 


Veröffentlichung der Fotos nur mit Namensnennung - weitere Fotos auf Anfrage!

Download
Foto: Bettina Gorn
Titelbild der Fototage 2019
pressefoto.jpg
JPG Bild 1.3 MB

Download
Foto: Koschies
fotografiert mit Schlitzkameras
presse.jpg
JPG Bild 2.0 MB

Download
Foto: Mary Hartwig (blinde Fotografin)
Der Vogel
Mary Hartwig oT (Der Vogel).jpg
JPG Bild 3.0 MB

Download
anna_reivilae_Bond-1.jpg
JPG Bild 1.3 MB

finnische Fotografin:

Anna_Reivilä


Download
Foto: Benita Suchodrev
Benita_Suchodrev_48_Hours_Blackpool_Samp
JPG Bild 1.3 MB